Olivenholz-Parkett: Ein Stück Italien

Ein Stück Italien mit Olivenholz Parkett

Italien ist das Zentrum vom Mittelmeer – hier hat schon vor 4000 Jahren Kultur begonnen!

Manchmal frage ich mich: Was ist es, was es dieses mediterrane Etwas ausmacht?

Sind es die Farben der Natur, die dort besonders zum Ausdruck kommen?

Wie der meist strahlende blaue Himmel?

Sind es die grausteinigen Berge mit ihren schneeweißen Spitzen?

Sind es die honiggelben Hügel, die seit Hunderten von Jahren mit Hartweizen angebaut sind?

Oder sind es doch die dunkelgrünen Weinberge?

Ist es vielleicht die Küste mit ihren beigen Sandstränden?

Übrigens, wussten Sie, dass in Italien die meisten Gemüse-, sowie Obstsorten wachsen?

Dolce Vita für zu Hause

Der Olivenbaum wächst seit Tausenden von Jahren im Mittelmeer-Raum und gehört zur „Dolce Vita“ genau wie der Spruch „mamma mia“ zum Italiener.

Klar, ich kann Ihnen keine Toskanische Landschaft oder Ihren Lieblingsstrand im Wohnzimmer versprechen.

Aber eins kann ich Ihnen versprechen: Genießen Sie das „mediterrane Etwas“ unter anderem mit mehr Olivenholz und insbesondere als Parkett in den eigenen 4 Wänden. Ein bisschen Urlaubsflair für Zuhause.

In diesem Sinne: Gönnen Sie sich mehr Urlaub! Mehr Urlaub in den eigenen 4 Wänden.

Ihr Giuseppe Ciancimino

Olivenholz-Parkett: 4 Tipps zur Verlegung

Olivenholz-Parkett: 4 Tipps zur Verlegung 4 wichtige Tipps, die Sie bei jeder Verlegung von Olivenholzparkett beachten sollten: 1.) Erschaffen Sie optimale raumklimatische Bedingungen. Diese sind: ca. 20°C Raumtemperatur und 40-60% Luftfeuchtigkeit. 2.) Verwenden Sie...

mehr lesen