fbpx

 Über mich

Giuseppe Ciancimino Olivenholz Parkett

 

„Parkett machen andere, bei mir bekommen Sie ein Stück Italien!“

Als Jugendlicher bereits habe ich es gespürt; Olivenholz wird meine Leidenschaft.

Meinen Meistertitel als Raumausstatter erlangte ich in Italien nach fünf Jahren Ausbildung
mit der höchsten Punktzahl in meiner Ausbildungsklasse.

Mein anschließendes Architekturstudium brach ich frühzeitig ab, um in das Möbelgeschäft meines Vaters in Sizilien einzusteigen. Auf den familieneigenen Olivenplantagen habe ich die vielfältige Nutzbarkeit des Olivenbaums von klein auf in allen Facetten erlebt.

So kombinierte ich die Spezialisierung auf exklusive Parkettböden mit der Gestaltung außergewöhnlicher Lebensräume.

Ich übernahm die Planung und Sonderanfertigungen der wichtigsten Kunden.

1997 kam ich schließlich nach Deutschland, arbeitete in einer kleinen Schreinerei und machte mich als Handelsvertreter für italienisches Parkett selbstständig.

Seit März 2002 ist meine Firma OLIVENHOLZPARKETT.de e.K. im Handelsregister in Köln eingetragen. Das produzierende Werk in Italien verfügt über 50 Jahre Erfahrung in der Verarbeitung des wertvollen Materials.

Von Köln aus beliefere ich Parkettleger und Händler überwiegend in Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Was mich jeden Tag antreibt?

 

Lebensgefühle und Wohngefühle zu vermitteln die langhaltig bestehen bleiben!

Schon in meiner Kindheit hatte ich einen besonderen Bezug zum Olivenbaum oder auch Ölbaum genannt. Olivenbäume sind im gesamten Mittelmeer sehr verbreitet.

Als Zwölfjähriger liebte ich es gemeinsam mit meinem Opa (italienisch Nonno) im Herbst die Oliven vom Baum zu pflücken. Dabei fiel mir schon sehr früh auf, dass jeder Olivenbaum etwas besonderes an sich hat. 

 

Bereits im antiken Griechenland galt der Ölbaum als heiliger Baum der Göttin Athene.

Damals wie heute ist es in Italien verboten einen Ölbaum zu fällen so lange er noch Früchte trägt. Jeder Olivenbaum bringt jährliche Rendite, somit unklug, durch das Fällen eines Olivenbaums, sich um den sicheren Ertrag zu bringen.

Es kommt noch hinzu, dass ein noch sehr ölhaltiger Baum trotz modernster Technik, sich sehr schlecht verarbeiten lässt.

Oft unbekannt: 
Olivenholz lässt sich nur langsam und sehr aufwendig auf die ideale Holzfeuchte trocknen um dann mit Holzverarbeitungsmaschinen verarbeitet zu werden.

Das macht dieses Holz so wertvoll und langlebig.

Sicherlich gibt es Bäume, die auch über 300 Jahre oder sogar über Tausend Jahre alt werden, doch irgendwann ist der Zeitpunkt erreicht und der Ölbaum trägt keine Früchte mehr. 

Dann darf er gefällt werden. Dies wird in Italien sogar durch eine Behörde, die Corpo Forestale, kontrolliert 

 

Was hat mich veranlasst Olivenholz Parkett anzubieten?

Schon mit 20 Jahren habe ich mich gefragt, welch eine Verschwendung es ist dieses besondere Holz einfach zu verheizen! 

Unfassbar, dass Olivenholz, doppelt so hart wie Eiche, keine andere Verwendung fand.

Von großer Leidenschaft getragen, versuchen wir in Italien so viele Bäume wie möglich zu bekommen. 

So verhelfen wir dem Olivenholz zu einen zweiten Leben und Ihnen zu einem einzigartigem Wohngefühl.

Als Olivenholz Experte sehe ich meine Aufgabe darin, Ihnen ein mediterranes Gefühl zu vermitteln um mehr Freude in die eigenen 4 Wänden zu bekommen.

Die Inspiration hole ich mir aus meiner Heimat Sizilien. 4000 Jahre Geschichte, sehenswerte Landschaften, glasklarer blauer Himmel, türkisfarbenes Meer um nur einige Eigenschaften zu nennen. Selten trifft man auf ein Stück Land das so viel an Genuss und Farben zu bieten hat.

Was viele nicht wissen:
Auf Sizilien Leben zum Teil die ältesten Menschen Europas!
 

Genuss und Leidenschaft

Spielen aus meiner Sicht eine ganz wichtige Rolle im Leben und genau aus diesem Grund bin ich seit 2015 Mitinhaber der Marke 
GIOLEA – The Original – made in Italy 

Mit Olivenholz Parkett und mit GIOLEA – The Original – made in Italy möchte ich Ihnen ein Stück Genuss & Leidenschaft einfach etwas näher bringen denn: 

„Sie haben es sich Verdient!“

„La dolce vita‘ und die Schönheit des Ambientes sind eng miteinander verknüpft.

Wenn italienische Lebensfreude auf deutsches Qualitätsbewusstsein und Sinn für Funktionalität trifft, ist das eine optimale Verbindung.

Im Olivenholz Parkett spiegelt sich beides auf besondere Weise wieder.

Olivenholz Parkett betont mit unaufdringlicher Eleganz die Einzigartigkeit des Besitzers und ist Ausdruck höchster Individualität. Gleichzeitig sind die Materialeigenschaften perfekt für Menschen, die auf unvergängliche Schönheit setzen.“


Ich wünsche Ihnen viel Freude mit Ihrem neuen Olivenholz Parkett Boden.

Herzlichst Ihr Olivenholz Experte Nr. 1

Giuseppe Ciancimino