fbpx

Vollholz

Von Vollholz Parkett spricht man dann, wenn der Stamm eines Baumes verarbeitet wird, ohne das eigentliche Gefüge des Holzes zu zerstören. Meist stammt das Vollholz aus kontrollierten Beständen in Europa und Nordamerika. Nach dem Einschlag wird das Holz in Sägewerken aus dem vollem Stamm gewonnen und durch maschinelle oder handwerkliche Bearbeitung wie Sägen und Hobeln in die gewünschte Form gebracht. Die so entstehenden Vollholz-Lamellen werden aus dem Stamm herausgearbeitet und anschließend zu fertigen Parkettstücken verleimt. Parkett aus Vollholz ist das massivste Parkett und bedeutet die hochwertigste Verarbeitungsweise. Vollholz Parkett gibt somit der Wohnkultur den edelsten Charakter.

Olive Vollholz oder auch massives Parkett ist besonders hart und Wiederstandsfähig.

Vor allem ist es sehr beliebt weil sich das Holz mehrmals abschleifen lässt.

Sie haben die Sicherheit auf langer Zeit einen zu 100% natürlichen Fußbodenbelag zu genießen.

 

Es gibt 6 verschiede Ausführungen:

V10 der Preisbewusste besonders preisgünstig

V10i der Smarte & Moderne zeigt die volle Vielfalt der Olivenholz-Maserung

V12 der Allrounder überall einsetzbar

V14 der Designbewusste für besonders schöne Räume

V14i der Robuste mehrmals abschleifbar

V15 der Auffällige & Langlebige lange Lebensdauer